Logo

Informationen aus TCM und Akupunktur Chinesische Medizin - dargestellt von A.Noll, Praxis für TCM/Heilpraktiker in Berlin und München

13.11.11, 08:14:03

5.Internationaler Kongress über Diabetes und TCM in Chengdu, 4.-6.11.2011 (englisch)


Download (74,8 MB)

Kongress über Diabetes und TCM in Chengdu. Beitrag von Prof. (Univ. Chengdu) Andreas A.Noll am 5.11. über Forschungsergebnisse über die Wirkungsweise von Akupunktur, Stressmanagment und Lebensweise bei Diabetes II. Diese Faktoren beeinflussen nachweislich die Ausschüttung des Hormons Cortisol, das entscheidend an der Herausbildung von Insulinresistenz und Dysregulierung der Hypophysen-Nebennieren-Achse beteiligt ist. Die Auswirkungen von langdauerndem Stress, wie es auch bei Burnout und beim metabolischen Syndrom der Fall ist, werden somit gemildert.
An dem Kongress waren ca. 200 Experten beteiligt, A.Noll war als Mitglied des Akademischen Komitees eingeladen von der Chengdu University of TCM/attached Hospital.

TCM-Praxis
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen